Climate Design Tools

Digital Design Workflows for Performance Driven Architecture | MA Seminar – SoSe 2018 | This seminar will introduce students to computational design approaches to develop an architecture informed by the play of sunlight – both in terms of its daylight qualities (visible spectrum), and in terms of heat (solar spectrum). The seminar will introduce students to industry leading digital design workflows,… Weiterlesen

SenseLAB

Klima Transformator | Stegreif / Doppel-Stegreif – SS 2018 | Wie erfahren wir Klima und wie schnell reagieren wir auf klimatische Veränderungen?  Bezugnehmend auf die Cool Down Sculpture des Rundgangs 2016 soll ganz im Sinne von Design/Build für den Rundgang 2018 ein Klassenraum in einen „Klima Transformator“ umgebaut werden. Innerhalb des Stegreifes sollen Konzepte und Ideen entwickelt, sowie technisch und… Weiterlesen

Climate Responsive Design – Final Presentation

| MA Seminar – WS 2017/18 | Ten student-teams presented their climate responsive design project to an interdisciplinary jury concluding the seminar of the winter semester 2017/2018.  Ten different design approaches for ten different locations were developed.  As a starting point each team had the same site layout although the site was located in different cities.  The cities, Las Vegas… Weiterlesen

Climate Responsive Design – Workshop

| MA Seminar – WS 2017/18 | The workshop on the 01./02.12.2017 kicked off the collaboration between IUSD-ABK student teams and the Transsolar Academy Fellows.  The goal was that each team, now Students and Fellows together, revised and combined the different proposals to one comprehensive concept and urban form.  The outcomes of the workshop set the base and starting point… Weiterlesen

Klimagerechter Städtebau

| MA Seminar – WS 2017/18 | Rahmenpläne oder Bebauungspläne definieren langfristig den Ressourcenverbrauch und die Aufenthaltsqualität im Innen- und Aussenbereich eines Quartiers.  Fehlplanungen in dieser Ebene sind in der Gebäudeebene nur bedingt zu kompensieren. Umso wichtiger ist daher die fruhzeitige Berucksichtigung von stadtklimatischen Parametern in der Planung. Das Seminar vermittelt die Grundlagen des klimagerechten Städtebaus wie z.B.: Aussenkomfort, Belichtung… Weiterlesen

Climate Responsive Design

| MA Seminar – WS 2017/18 | Climate-responsive design takes advantage of specific local climate and surroundings to maximize user comfort and passive strategies. Therefore it is a strategy that offers solutions to a sustainable built environment and moreover has a high relevance on the design itself. Applying climate responsive design principles in the design process leads to buildings that… Weiterlesen

Eine Allianz fürs Leben

| MA Entwurf – WS 2016/17 | Im dicht besiedelten Stadtteil Stuttgart West liegt das ca. 100.000 Quadratmeter umfassende Allianz Areal Reinsburgstraße. Der umfangreiche Gebäudekomplex besteht aus einem zusammenhängenden, denkmalgeschützen Baukörper aus der Zeit um 1900 sowie mehreren Gebäuden, die zwischen 1961 und 1974 errichtet wurden, darunter zwei Hochhäuser mit 13 bzw. 10 Geschossen. Zum Areal gehören des Weiteren einige… Weiterlesen

Der Pianist

| BA GT2 Aufgabe – SS 2015 | Der weltberühmte exzentrische Pianist Kurz-Kurz möchte einen freistehenden Pavillon als Übungsraum für sich entwerfen lassen mit den Abmessungen in Meter 6x6x2,5(h).  Dieser soll all seinen Anforderungen gerecht werden und optimale Bedingungen bieten.  Zudem ist er von „Climate Responsive Design“ begeistert.  Der Künstler möchte, dass die vor Ort herrschenden klimatischen Bedingungen, in der… Weiterlesen

Cool Down Sculpture

| Stegreif / Doppel-Stegreif – SS 2016 | Wasser hat ein großes Kühlpotential, insbesondere dann, wenn Wasser verdunstet. Bei Verdunstungskühlung kühlt sich die Luft ab, wird schwer und strömt nach unten. Der Effekt eines kühlen Luftstroms kann beschleunigt werden, indem man den Verdunstungsprozess innerhalb eines Kamins ablaufen lässt. Innerhalb des Stegreifes soll eine textile Raumgreifende 3D-Struktur konzeptionell entwickelt, mittels digitalen… Weiterlesen

Die Rolle des Lichts

Moderne Architektur auf dem Prüfstand | MA Seminar SoSe 2016 | Paul Scheerbart stellt 1914 in seinem Buch „Glasarchitektur“ fest, dass das Niveau unserer Kultur ein Produkt der Architektur sei, bzw. aus den Räumen in denen wir leben herauswachse. Für eine Transformation auf ein höheres Niveau sei das Ausbrechen aus den bisher geschlossenen Räumen notwendig hin zu einer „Glasarchitektur, die… Weiterlesen