Expo 2020 Dubai – BW Pavillon

Wettbewerb Anerkennung |03/2019| – Der Lehrstuhl GT+KE hat als wissenschaftlicher Hochschulpartner im Planungs-Team mit den Architekten haascookzemmrich Studio 2050, den Tragwerksplanern str.ucture, den Haustechnikplanern Pfeil & Koch, sowie dem Ausstellungsgestalter Atelier Schubert an dem im Dezember 2018 ausgelobten Wettbewerb für das Baden-Württemberg-Haus auf der EXPO 2020 in Dubai teilgenommen. Für den Wettbewerbsbeitrag haben wir als Team eine Anerkennung erhalten. Der… Weiterlesen

Space Sharing is the Answer

Symposium & Book-Release: Space Sharing is the Answer, but what was the Question? |14.06.2018 13:00 – 18:00| Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof: Altbau, Alte Aula & sowie Space Sharing-Labor, Calwer Kopfbau, Rotebühlplatz 20A (3. OG), 70173 Stuttgart Symposium anlässlich des Abschlusses der ersten Förderphase des Forschungsvorhabens „Reallabor Space Sharing“ der ABK Stuttgart (ww.spacesharing.info) mit Veröffentlichung des „Space Sharing“-Manuals und… Weiterlesen

DGNB Sustainability Challenge – 1. Preis für Space Sharing

Das Forschungsprojekt „Reallabor Space Sharing“ der Fachgruppe Architektur an der ABK Stuttgart unter der Leitung von Prof. Matthias Rudolph wurde bei der sog. DGNB Sustainability Challenge im Rahmen des DGNB Hochschultags mit dem ersten Preis ausgezeichnet. In Kooperation mit über 40 Universitäten und Hochschulen verfolgt die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) das Ziel, das Wissen rund um das… Weiterlesen

Realexperiment – Pilotprojekt 24/7

Im Zentrum des Forschungsvorhabens steht das Pilotprojekt bzw. das Realexperiment: Nach einer umfassenden qualitativen Kartierung Stuttgarter Stadtteile wurden Räumlichkeiten im Calwer Kopfbau am Rotebühlplatz in der Stadtmitte Stuttgarts für den Realversuch ausgewählt. Das Pilotprojekt Space Sharing im Kopfbau der Calwer Passage möchte ein Ort in Stuttgart sein, an dem heterogenen Nutzungen mit maximaler Offenheit gezielt Raum geboten wird, um durch… Weiterlesen

Reallabor Space Sharing

Forschungsprojekt |Laufzeit 2015 – 2018| In Kooperation mit Reallaboren an sechs weiteren Hochschulen des Landes gehört das „Reallabor Space Sharing“ der ABK Stuttgart zu den im Rahmen des Landesprogramms „Stärkung des Beitrags der Wissenschaft für eine nachhaltige Entwicklung“ geförderten Projekten. Dies ist verbunden mit dem Ziel, nicht nur die Anschlussfähigkeit wissenschaftlicher Erkenntnisse für Politik und Wirtschaft zu fördern, sondern vor… Weiterlesen

SANIERUNG(S)MOBIL SETUP

Das „Sanierung(s) Mobil“ aus dem Masterstudiengang Architektur der Akademie der bildenden Künste nimmt nach mehreren Monaten Planung und Organisation unter der Leitung von Prof. Matthias Rudolph und Prof. Eduard Schmutz nun Form an. Es befindet sich zurzeit in der Ausführung und wird nun auf dem Campus der Akademie der bildenden Künste Stuttgart durch die Mithilfe der Studierenden der Fachgruppe Architektur… Weiterlesen

Hochschulwettbewerb mobiles Energiemusterhaus

Architektur-Studenten der Akademie belegen die ersten drei Plätze des Wettbewerbs für ein mobiles Energiemusterhaus – Eine Ausschreibung des Landesprogramms Zukunft Altbau. Dennis Miller aus dem Studiengang Architektur an der Kunstakademie Stuttgart geht als Erstplatzierter aus dem landesweiten Wettbewerb für ein mobiles Energiemusterhaus hervor. Das gab am 29.07.2014 eine Jury aus Baufachleuten und Umweltminister Franz Untersteller bekannt. Den zweiten und dritten Platz des Wettbewerbs… Weiterlesen